Slider

Katzenfutter.com – artgerechte Katzennahrung

… gehe mit uns auf die Suche nach der besten Katzennahrung für deine Katze. Zusammen entschlüsseln wir das Fachchinesisch auf Futterdosen und finden heraus was biologisch gesehen wirklich die beste Nahrung für deine Katze ist. Unser kostenloser Online-Ratgeber hilft dir dabei, die richtige Futterwahl zu treffen oder du überspringst das ganze lesen und vertraust unserer Expertise und Futter-Empfehlung.

Hoher Fleischanteil 90-99 %

Katzen sind reine Karnivoren (Fleischfresser) und sollten auch nur mit Fleisch ernährt werden

Beste Premium-Qualität

Nur ausgewählte und frische Zutaten ohne Zusatzstoffe in Lebensmittelqualität

Natürlicher Geschmack

Frei von Zusatzstoffe wie Zucker, Getreide oder anderen künstlichen Lockstoffen

Unsere TOP 3 Empfehlungen für Sie

DÉLICE DE COEUR

DÉLICE DE COEUR

  • Huhn
  • 99% Fleisch
  • Lebensmittel-Qualität
  • Zucker & Getreidefrei

EISMEER TERRINE

EISMEER TERRINE

  • Hering/Weissfisch/Lachs
  • 99% Fleisch & Fisch
  • Lebensmittel-Qualität
  • Zucker & Getreidefrei

NAUTILUS RAGOUT

NAUTILUS RAGOUT

  • Hering/ Lachs
  • 99% Fleisch & Fisch
  • Lebensmittel-Qualität
  • Zucker & Getreidefrei

Jetzt testen: Das Schnupperpaket für Neukunden

 Schnupperpaket für Neukunden
  • Alle Nassfutter-Sorten von Anifit
  • Frisch-Fleischanteil 90 bis 99 %
  • Alle Zutaten in Lebensmittelqualität
  • Für jedes Katzenalter geeignet
  • Frei von Zucker, Getreide & Gluten
  • Keine Füll- oder Konservierungsstoffe
  • Keine Tierversuche
  • TÜV (ISO 9001) geprüft
  • Lieferung bis an die Haustür
  • 10% Gutschein für Neukunden

Unsere Ratgeber rund um Katzen und Nahrung

wir lieben es, dich und deine Katze mit Service zu verwöhnen und teilen gern unser Fachwissen über artgerechte Ernährung. Daher finden Sie auf folgenden Seiten ausführliche Tipps und Ratschläge. So haben Sie alles Wissenswerte gesammelt auf einer Seite und können schnell reagieren. So bleibt Ihre Katze bestimmt gesund und munter!

Wie kann ich meine Katze richtig und gesund ernähren

Richtig und artgerecht füttern kann so einfach sein

Häufige Probleme und Krankheiten

Kleinere Beschwerden einfach erklärt und nachhaltig lösen

Katzenfutter.com Berater

Unsere Fachkompetenz

✔ Zertifizierte Ernährungsberater für Katzen

✔ Klare Empfehlungen für eine ideale Ernährung von Katzen

✔ Individuelle persönliche Futterberatung (auch für Schleckermäulchen)

✔ Wir sind keine Doktoren und wollen dies auch nicht sein! Uns reicht es, zu wissen was gut für Ihre Katze ist.

✔ Wir suchen Verstärkung. Werde auch du Teil des Berater-Teams. Wir freuen uns auf Dich!

Katzenfutter ist hergestellte Tiernahrung für Hauskatzen. In der Regel orientieren sich die Inhaltstoffe an den biologischen Bedürfnissen der Katze aus der Natur. Wichtig bei industriell hergestelltem Futter ist die Unterscheidung zwischen Alleinfuttermittel und Ergänzungsfutter welche jeweils als Trockenfutter oder Nassfutter angeboten wird. Manche Katzen lehnen neues artgerechtes Futter ohne Geschmacksverstärker manchmal ab. Dies liegt nicht an neuem Futter an sich, sondern an der ängstlichen-Genetik vor neuer Nahrung. Zusätzliche Gewohnheiten und/oder zusätzlich beigefügte Geschmacksverstärker und Zucker erledigen den Rest. Daher liegt es in der Verantwortung von uns Katzenbesitzern unsere Lieblinge an ein artgerechtes Futter zu gewöhnen. Damit die Futterumstellung reibungslos funktioniert, möchten wir mit Ihnen folgende Tipps teilen.

Verwenden Sie bitte idealerweise Keramik- oder Edelstahl-Näpfe und kein Plastik. Das Nassfutter bitte nicht direkt aus dem Kühlschrank verfüttern, sondern das Futter mit warmem Wasser aufweichen oder leicht erwärmen. Gerne können Sie auch ein kleines Schälchen mit dem neuen Futter die ersten 2 Tage nur neben das alte Futter stellen oder in der Übergangszeit das Nassfutter mit dem alten Futter mischen und täglich den Anteil steigern. Während der Futterumstellung bitte auf andere Nahrungsquellen wie Leckerlies verzichten. Wir sind uns sicher, mit diesen einfachen Tipps wird auch Ihre Katze zukünftig die artgerechte Ernährung zu schätzen wissen. Weitere Tipps zur Futterumstellung finden Sie auch in unserem Ratgeber zur Futterumstellung bei Katzen.

Nassfutter und Trockenfutter unterscheiden sich auf den ersten Blick durch ihren Wassergehalt, Zutaten und Herstellung. Ein artgerechtes Katzenfutter orientiert sich zudem an den biologischen Bedürfnissen der Katze und baut die Zusammensetzung der Nahrung der natürlichen Beutetiere von Vögeln, Fischen oder Mäusen nach. Katzen nehmen rund 80 % ihres Flüssigkeitsbedarfs über die Beute bzw. Nahrung auf. Daher sind Katzen bis heute schlechte Trinker und reine Fleischfresser. Dies bedeutet, ein artgerechtes Futter sollte überwiegend aus Fleisch bestehen.

In qualitativ hochwertigen Nassfutter ist der Fleischanteil sehr hoch und auf Zusatzstoffe wie Zucker, Getreide oder Gluten wird vollständig verzichtet. Ganz besonders auf Zucker sollte penibel geachtet werden, da Katzen von Zucker süchtig werden können. Welches Katzenfutter wir am besten finden, finden Sie hier bei unserer persönlichen Empfehlung.