Karelian Bobtail

Karelian Bobtail1Die Karelian Bobtail gehört zu den Halblanghaarkatzen und stammt ursprünglich aus Russland. Diese Halblanghaarkatze besitzt ein sehr dichtes Fell mit kräftiger Unterwolle. Ein sehr markantes Merkmal der Rasse ist der Schwanz. Er besteht aus mehreren Knicken und Kurven und hat einer maximale Länge von 13 Zentimetern. Das Fell am Schwanz ist zudem bedeutend länger als am Rest des Körpers. Der Körper der Katze ist muskulös und kräftig und das spiegelt sich auch in den Beinen wieder. Die Hinterpfoten liegen bei der Karelian Bobtail höher, da das Sprunggelenk sehr ausgeprägt ist. Der Kopf ist leicht keilförmig. Die Ohren der Rasse sind im Verhältnis zu den restlichen Proportionen in einer angemessenen Größe. Sie harmonieren mit den leicht ovalen Augen, welche in unterschiedlichen Farben erstrahlen können. Das hängt von den Fellfarben ab. Die Haare bei einer Katze benötigen viel Pflege. Hierzu findet jeder Besitzer das passende Karelian Bobtail Katzenfutter. Das Katzenfutter ist durch vielseitige Zutatenkombination sehr nährstoffreich. Ist viel Fleisch oder Fisch enthalten, ist der Eiweißgehalt ebenfalls höher. Das verleiht dem Fell einen ebenmäßigen Glanz. Die Karelian Bobtail gilt als sehr intelligent und aufgeschlossen. Schnell fügt sie sich in neue Lebenssituationen ein. Ihrem Besitzer bleibt sie treu und die Haltung ist recht problemlos.