German Angora

German AngoraDie German Angora ist eine der ältesten Katzenzüchtungen der Welt. Sie existiert seit mehr als 2000 Jahren. Sie gehört zu den Halblanghaarkatzen und ist in den natürlichen Waldkatzentypus einzuordnen. Die German Angora ähnelt sehr einer Perserkatze. Sie hat einen starken und muskulösen Körperbau und kräftige Beine. Ein weiteres Merkmal ist der gut ausgeprägte Kopf mit runden, etwas ovalen Augen und mittelgroßen Ohren. Diese laufen spitz nach oben zu. Die German Angora besitzt seidenes Haar mit ausreichend Unterwolle. Dennoch neigt diese nicht zum Verfilzen, was bei Halblanghaarkatzen sehr von Vorteil ist. Das Fell der Katze benötigt die richtige Pflege. Diese wird vor allem von dem German Angora Katzenfutter unterstützt. Im Katzenfutter sollten viele verschiedene Nährstoffe enthalten sein und zudem sollte es abwechslungsreich verabreicht werden. Der Schwanz der German Angora ist üppig behaart und stellt wehendes Langhaar dar. Bei der Züchtung sind alle Fellfarben erlaubt, auch Weißscheckung ist möglich, auch die Augenfarbe variiert aus diesem Grund. Der Charakter der Katze wird als sehr verspielt und menschenbezogen beschrieben. In der Gruppe ist sie sozial und freundlich und vermeidet jeden Ärger.