Bohemian Rex

Bohemian RexDie Bohemian Rex gehört zu den verschiedenen Rex-Katzenrassen. Sie zählt zu den Halblanghaarkatzen und das lässt sich auch sehr gut am Fell erkennen. Die Erste ihrer Art soll um 1981 in Tschechien geboren worden sein, genauer in Böhmen. Daher stammt auch der Name der Bohemian Rex. Ein markantes Merkmal der Rasse ist das lockige Fell. Das kann in verschiedenen Farben in Erscheinung treten. Besonders lockiges Fell benötigt viel Pflege und am einfachsten geht dies mit dem passenden Bohemian Rex Katzenfutter. Das Katzenfutter enthält viele verschiedene Zutaten, welche alle unterschiedliche Nährstoffe mit sich bringen. Diese stärken bei abwechslungsreicher Aufnahme das Fell von innen. Eine weitere Besonderheit bei der Rasse sind die rundlichen und vollen Wangen, auch die breitere Kopfform. Diese ist kombiniert mit etwas größeren abgerundeten Ohren und ovalen Augen, welche etwas höher gestellt sind. Der Körper ist kräftig und muskulös und das spiegelt sich in den Vorderpfoten wieder. Die Bohemian Rex ist eine sehr menschenbezogene Katze, welche sehr anhänglich ist. Diese Rassekatze ist sehr gut als Wohnungskatze geeignet. Sie ist pflegeleicht und zudem auch kinderlieb.