American Curl Longhair

American Curl LonghairAmerican Curl Longhair ist eine Rasse der Hauskatzen und gehört zu den Halblanghaarkatzen. Das auffälligste Merkmal der Katzen sind die nach hinten geknickten Ohren. Diese Besonderheit ist das Ergebnis der Mutation. Die Ohren fühlen sich bei Berührungen unbeweglich und steif an und werden von weißem Fell umrahmt. 1981 entdeckte ein Ehepaar ein langhaariges Jungtier mit merkwürdigen Ohren. Bei den Jungtieren kräuseln sich die Ohren erst nach drei bis sieben Tagen und die endgültige Form zeigt sich erst im Alter von vier Monaten. Die Krümmung variiert von Tier zu Tier und dennoch kann die Katze das Ohr in alle Richtungen drehen. Sie haben einen normalen Körperbau wie bei einer Hauskatze. Die Brust ist sehr ausgeprägt und auch der Hals ist breiter wie bei einer normalen Katze. Das Gesicht ist von ovalen Augen bestückt, welche in verschiedenen Farben leuchten können. Die Nase ist auffällig flach und die Schnurrhaare sehr lang. Das Fell ist etwas länger und benötigt die richtige Pflege. Diese beginnt bei dem richtigen American Curl Longhair Katzenfutter. Dies sollte sehr nährstoffreich sein, denn nur so kann das Fell von innen gestärkt werden. Noch dazu sollte das Katzenfutter abwechslungsreich verabreicht werden. Die Rasse gilt als sehr anhänglich und liebevoll.