Smilla

smilla_logoSmilla ist nicht nur ein dänischer Mädchenname, sondern auch ein Katzenfutterhersteller, dessen Sitz in München liegt. Smilla bietet Katzentrockenfutter, das möglichst optimal auf die individuellen Bedürfnisse einer Katze eingeht, denn laut Smilla ist jede Katze einzigartig und braucht daher angepasstes Futter. Das Trockenfutter von Smilla ist von hochwertiger Qualität und fördert die Gesundheit der Katze.

Die Sorte „Kitten“ ist eine vollwertige Mahlzeit für Katzen unter einem Jahr. Der Energiegehalt ist besonders hoch. Zudem ist diese Futtersorte besonders leicht bekömmlich und verdaulich und garantiert eine Versorgung mit allen notwendigen Nährstoffen und Vitaminen, um so das junge Kätzchen optimal bei seiner Entwicklung zu fördern. „Adult“, für ausgewachsene Katzen, gewährleistet durch das optimale Verhältnis von Proteinen und Fett ebenfalls eine gute Energieversorgung, ohne dabei allerdings zu reichhaltig zu sein. Für Katzen, die ein besonders anspruchsvolles Fell haben, bietet Smilla mit der Beauty-Linie das passende Futter. Die Tiernahrung ist so entwickelt worden, dass das Fell besonders gesund und glänzend wird. Des Weiteren bietet Smilla eine Futtersorte für besonders aktive und eine für besonders träge Katzen. Aktive Katzen haben einen erhöhten Energiebedarf, den das Futter abdecken muss, ohne sie allerdings zu belasten. Träge Katzen neigen oft zu Übergewicht. Deswegen brauchen sie ein besonders leichtes Futter, das aber dennoch alle Bedürfnisse decken muss.