Felix

felix_logoDer Tiernahrungshersteller Felix stellt vor allem Katzenfutter her. Felix gehört zum Betrieb Purina, wobei der deutsche Sitz in Euskirchen liegt. Gegründet wurde das Unternehmen 1894 im Mittleren Westen der USA. Damals wurde ausschließlich Futter für Pferde und Esel hergestellt. Ab 1950 entwickelte und produzierte Purina dann auch Hunde- und Katzennahrung. Heute ist Purina ein Teilbetrieb von Nestlé. Das Schweizer Unternehmen von 1866 ist heute weltbekannt.

Felix Katzenfutter bietet für jede Mahlzeit das Richtige. Nassfutter wird in Schalen, Dosen oder Portionsbeuteln angeboten. Die Schalen eignen sich dabei besonders für unterwegs, denn die Katze kann direkt aus ihnen fressen und kein Futternapf wird benötigt. Dosenfutter gibt es bei Felix in unterschiedlichen Größen und Geschmacksrichtungen. Auch kann ausgewählt werden, ob das Futter in Gelee oder Soße eingelegt sein soll. Die folienversiegelten Portionsbeutel sind besonders praktisch – einfach aufreißen und das Futter herausdrücken. Die Trockenprodukte von Felix sind hochwertig und eignen sich daher gut zur Zahnpflege einer Katze.

Das Werbesymbol des Unternehmens ist Felix, ein schwarz-weißer Kater, der in Werbespots auftritt und auch auf der Homepage eine zentrale Rolle spielt. Der freundliche, liebenswerte Kater liebt sein Fressen sehr.